NW News

Jetzt installieren

0
Die alte Sporthalle des Ravensberger Gymnasiums ist in die Jahre gekommen. - © Jens Reddeker
Die alte Sporthalle des Ravensberger Gymnasiums ist in die Jahre gekommen. | © Jens Reddeker
Herford

Welchen Einfluss das G9-Abitur auf das Bauprojekt am RGH hat

Schulausschuss und Rat: Das Ravensberger könnte vier Klassenräume mehr brauchen, als geplant

Frank-Michael Kiel-Steinkamp
13.06.2017 | Stand 13.06.2017, 14:40 Uhr

Herford. Die geplante Dreifach-Sporthalle am Ravensberger Gymnasium (RGH) soll als Standard-Schulsporthalle mit 27 mal 45 Metern Sportfläche, zwei Trennwänden und Platz für 600 Zuschauer bis Ende 2020 gebaut werden.