0

Herford TV-Journalistin Düzen Tekkal zeigt Doku-Film in Herford

Als die deutsche Jesidin in ein Massaker der IS geriet, kündigte sie ihren Job bei RTL und produzierte einen Film

26.09.2016 | Stand 27.09.2016, 11:42 Uhr
Wurde Augenzeugin: Düzen Tekkal. - © Andreas Gorsler
Wurde Augenzeugin: Düzen Tekkal. | © Andreas Gorsler

Herford. Auf Einladung der Initiative "extremdagegen!" und der CDU Herford kommt die TV-Journalistin Düzen Tekkal nach Herford. Am Mittwoch, 28. September, zeigt sie um 17:30 Uhr ihren Film "HAWAR - meine Reise in den Genozid" im Kino Capitol, Elisabethstraße 1a.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group