Apothker Reyad Isbeih macht einen Corona-Test. Im März 2021 war Bürgermeister Rüdiger Meier einer der ersten, der in der Löwen-Apotheke in Kirchlengern getestet wurde. - © Niklas Krämer
Apothker Reyad Isbeih macht einen Corona-Test. Im März 2021 war Bürgermeister Rüdiger Meier einer der ersten, der in der Löwen-Apotheke in Kirchlengern getestet wurde. | © Niklas Krämer
NW Plus Logo Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Kostenlose Corona-Tests: Drohen wieder lange Schlangen?

Im Bünder Land wurden zuletzt einige Corona-Testzentren geschlossen. Die Wiedereinführung kostenloser Tests dürfte die Nachfrage wieder ansteigen lassen. Wie gehen die Testzentren damit um?

Sven Hauhart
Florian Weyand

Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen. Das Tempo und die Kurzfristigkeit, mit der die Politik derzeit Corona-Beschlüsse verfasst, wird immer schneller. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) kündigte am Freitag an, dass angesichts der hohen Infektionszahlen schon ab Samstag wieder kostenlose Bürgertests möglich sein sollen. Diese waren am 11. Oktober abgeschafft worden. Doch wie gehen die Testzentrenten im Bünder Land mit dieser kurzfristigen Entscheidung um? Die NW  hat nachgefragt. „Wir sind ja Kummer gewohnt und wissen, dass wir schnell reagieren müssen", sagt Annette Hempen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG