0
Volles Haus: Mehr als 1.000 Besucher waren 1971 zum Kurkonzert im Naturpark Randringhausen gepilgert, um den Düsseldorfer Mädchenchor, den MGV 1898 Stift Quernheim und die Dorfkapelle Oberbauerschaft zu hören. - © NW
Volles Haus: Mehr als 1.000 Besucher waren 1971 zum Kurkonzert im Naturpark Randringhausen gepilgert, um den Düsseldorfer Mädchenchor, den MGV 1898 Stift Quernheim und die Dorfkapelle Oberbauerschaft zu hören. | © NW
Bünde

Bünde vor 50 Jahren: Bademeister werden von Rabauken bedroht

Außerdem ist der Düsseldorfer Mädchenchor ist zu Gast. Das Bünder Kaufhaus engagiert sich für die Aktion Sorgenkind, im Freibad sorgen einige Gäste für Ärger und bedrohen sogar die Bademeister.

Björn Kenter
02.06.2021 | Stand 01.06.2021, 15:57 Uhr

Bünde/Kirchlengern. Seit vielen Jahren gehört Volker Jährling als Geschäftsführer, bzw. Inhaber des Bünder Modehauses (früher Bünder Kaufhaus), dessen Leitung er 1966 übernahm, zu den bekanntesten Bürgern Bündes. Ein früherer Mitarbeiter der NW musste sich bei dem Nachnamen des gebürtigen Rheinhessen vor 50 Jahren allerdings schwer verhört haben, denn in einem Artikel über eine Aktion des Kaufhauses zugunsten der Aktion Sorgenkind schrieb er konsequent Volker Gerling statt Volker Jährling.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!