Kinder sind die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft und leiden besonders. - © Polizei-Beratung.de
Kinder sind die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft und leiden besonders. | © Polizei-Beratung.de

NW Plus Logo Bünde 6 Personen auf 60 Quadratmetern: Belastete Familien leiden unter Lockdowns

Christoph Hessler und sein Team von der "Familienbande" unterstützen Problemfamilien und kümmern sich um deren Kinder. Diese leiden besonders unter den fehlenden sozialen Kontakten.

Anne Neul

Bünde. Christoph Hessler und sein Team kümmern sich um die Kinder, um die sich sonst niemand kümmert. Die Sozialpädagogen gehen in Familien, in denen es viele Probleme und Konflikte gibt – und wo es den Eltern an der Kompetenz fehlt, diese Probleme zu lösen. Die Corona-Pandemie verschärft die Situation. Hessler ist Geschäftsführer der „Familienbande" in Bünde, eines Trägers der ambulanten Jugendhilfe. Gegründet hat er das Unternehmen mit seiner Frau Sabine Hessler, er führt es gemeinsam mit Sohn Lennart Hessler und dessen Partnerin Monika Kleimann...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € 0 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren