0
Ständig unterwegs: Dr. Theophylaktos Emmanouilidis ist gerade wieder von einer zweiwöchigen Reise zurückgekehrt. - © Foto: Privat||
Ständig unterwegs: Dr. Theophylaktos Emmanouilidis ist gerade wieder von einer zweiwöchigen Reise zurückgekehrt. | © Foto: Privat||

Bünde In neun Tagen 57 Kinder operiert

Zurück aus Guinea-Bissau: Dr. Emma hat in dem westafrikanischen Land mehrere 100 junge Patienten behandelt. Im Juni erhält er die Ehrenbürgerurkunde

Celina Allard
25.04.2019 , 07:00 Uhr

Bünde. Müde und ausgelaugt ist der frischgebackene Ehrenbürger Bündes wieder in Deutschland angekommen. Vom 7. bis zum 20. April reisten Theophylaktos Emmanouilidis, auch bekannt als Dr. Emma, und sein sechsköpfiges Team im Namen des Hammer Forum nach Guinea-Bissau, um schwer kranke Kinder zu untersuchen.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!