0

Bünde Gemeindefest zu Ehren der Laurentiuskirche

Großes Fest mit Gottesdiensten, Konzerten und Führungen zur Wiedereröffnung des Gotteshauses am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September

Björn Kenter
16.07.2018 | Stand 15.07.2018, 22:10 Uhr
Im September wieder geöffnet: Die Laurentiuskirche wurde in den vergangenen vier Jahren vollständig saniert. - © Björn Kenter
Im September wieder geöffnet: Die Laurentiuskirche wurde in den vergangenen vier Jahren vollständig saniert. | © Björn Kenter

Bünde. Vor genau vier Jahren begannen die Arbeiten zur Sanierung der Laurentiuskirche, dem ältesten Gotteshaus im Kreis Herford. In zwei Bauabschnitten wurden zunächst die Süd- und Ostseite, anschließend die Nord- und Ostseite inklusive des Kirchturms umfassend renoviert. Der Wetterhahn und das dazugehörige Kreuz mit den vier Kugeln, die die Turmspitze zieren, wurden ebenfalls einer Restaurierung unterzogen.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group