0

Bünde Gemeindefest zu Ehren der Laurentiuskirche

Großes Fest mit Gottesdiensten, Konzerten und Führungen zur Wiedereröffnung des Gotteshauses am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September

Björn Kenter
16.07.2018 | Stand 15.07.2018, 22:10 Uhr
Im September wieder geöffnet: Die Laurentiuskirche wurde in den vergangenen vier Jahren vollständig saniert. - © Björn Kenter
Im September wieder geöffnet: Die Laurentiuskirche wurde in den vergangenen vier Jahren vollständig saniert. | © Björn Kenter

Bünde. Vor genau vier Jahren begannen die Arbeiten zur Sanierung der Laurentiuskirche, dem ältesten Gotteshaus im Kreis Herford. In zwei Bauabschnitten wurden zunächst die Süd- und Ostseite, anschließend die Nord- und Ostseite inklusive des Kirchturms umfassend renoviert. Der Wetterhahn und das dazugehörige Kreuz mit den vier Kugeln, die die Turmspitze zieren, wurden ebenfalls einer Restaurierung unterzogen.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!