0
Dr. Emma ist in verschiedenen afrikansichen Ländern im Einsatz. - © Dr. Emma
Dr. Emma ist in verschiedenen afrikansichen Ländern im Einsatz. | © Dr. Emma

Helfen unter extremen Bedingungen in Afrika

Post aus Guinea-Bissau: NW-Redakteur Meiko Haselhorst begleitet den Bünder Mediziner Dr. Emma. In den kommenden Tagen berichtet er von seinen Eindrücken vor Ort

18.03.2017 | Stand 18.03.2017, 16:34 Uhr

Kreis Herford/Guinea Bissau. NW-Redakteur Meiko Haselhorst ist am 16. März ins westafrikanische Guinea-Bissau aufgebrochen. Er besucht und begleitet dort für eine Woche den Bünder Arzt Theophylaktos Emmanouilidis – besser bekannt als Dr. Emma – und berichtet über dessen Arbeit in einem Provinzkrankenhaus.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!