Auch die sturmumtoste Trainingseinheit am Donnerstagvormittag nutzte Michél Kniat, um den Spielern des SC Verl, hier Innenverteidiger Steffen Schäfer, die künftige Marschroute zu zeigen. - © Jens Dünhölter
Auch die sturmumtoste Trainingseinheit am Donnerstagvormittag nutzte Michél Kniat, um den Spielern des SC Verl, hier Innenverteidiger Steffen Schäfer, die künftige Marschroute zu zeigen. | © Jens Dünhölter

NW Plus Logo Verl Was Verls neuer Trainer Kniat beim Drittligisten künftig verändern möchte

Das geplante Heimspiel gegen Zwickau fällt aus. Michél Kniat kann seine Ideen in weiteren Trainingseinheiten vermitteln. Er ist auch für den Neuaufbau zuständig.

Uwe Kramme

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema