0
Der Junge muss an die frische Luft: Omma, Oppa und Hans-Peter führen einen Freudentanz auf, weil der Junge nach dem Tod der Mutter von den Großeltern aufgezogen werden darf. - © unbekannt
Der Junge muss an die frische Luft: Omma, Oppa und Hans-Peter führen einen Freudentanz auf, weil der Junge nach dem Tod der Mutter von den Großeltern aufgezogen werden darf. | © unbekannt

Schloß Holte-Stukenbrock Kino-Boom dank Hape Kerkeling

Rhythmus-Filmtheater: Ausverkaufte Vorstellungen bei „Der Junge muss an die frische Luft“. Es gibt Zusatzvorstellungen

Sabine Kubendorff
12.02.2019 | Stand 13.02.2019, 17:37 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Das Rhythmus-Filmtheater des ehrenamtlichen Kinovereins erfreut sich aktuell einer bisher nie da gewesenen Beliebtheit. Waren zuletzt Filme wie „Bohemian Rhapsody" und „Astrid" schon erstaunlich gut besucht, so hat jetzt die Hape-Kerkeling-Biographie „Der Junge muss an die frische Luft" alle Rekorde gebrochen. Die ersten beiden Vorstellungen in der Aula der Realschule waren ausverkauft, es mussten auch Besucher abgewiesen werden.

realisiert durch evolver group