0
St.-Achatius-Schützen Stukenbrock Senne feiern ihren Winterball 2019 mit 100 Gästen - © Kristoffer Fillies
St.-Achatius-Schützen Stukenbrock Senne feiern ihren Winterball 2019 mit 100 Gästen | © Kristoffer Fillies

Schloß Holte-Stukenbrock Ein letzter Walzer im Schützenköniginnenkleid

St.-Achatius-Schützenbruderschaft: Die Königspaare der vergangenen beiden Jahre tanzen auf dem Winterball. Die Tradition wird mit 100 Gästen im renovierten Schützenhaus weitergeführt

Kristoffer Fillies
11.02.2019 | Stand 10.02.2019, 20:00 Uhr |

Schloß Holte-Stukenbrock. Mit einem Walzer eröffneten König Sven Teßmann und seine Frau Gabriele den zweiten Winterball der St.-Achatius-Schützen im renovierten Schützenhaus. Gemeinsam mit dem Altkönigspaar Udo und Gabriele Erichsmeier von 2017 und dem aktuellen Thron feierten sie bis in die Nacht. König Teßmann hat den Thron noch bis Anfang Mai inne.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group