0
Planschen verboten: Laut geltender Hausordnung dürfen die drei Kinder im Vordergrund nicht wie die Kinder hinten im Bachlauf planschen, sie sind zu alt dafür. Baden oder auf der Wiese hinten liegen und ein Sonnenbad nehmen, darf niemand. - © dinter
Planschen verboten: Laut geltender Hausordnung dürfen die drei Kinder im Vordergrund nicht wie die Kinder hinten im Bachlauf planschen, sie sind zu alt dafür. Baden oder auf der Wiese hinten liegen und ein Sonnenbad nehmen, darf niemand. | © dinter

Schloß Holte-Stukenbrock Stadtmarketing stellt Politikern Ems-Erlebniswelt-Hausordnung vor

Kommunalpolitik: Strenge Regeln sorgen für Ärger im Ausschuss

Birgit Guhlke
13.09.2018 | Stand 13.09.2018, 11:41 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Bruno Reinke konnte sich kaum beherrschen. „Holen die die Polizei, wenn die Kinder dort auf der Wiese liegen?", grummelte er und machte seinem Ärger Luft.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group