Vom einstigen „Elite"-Fitnessstudio ist nichts mehr übrig. Jetzt kommt die Immobilie unter den Hammer. Die Stadt bietet mit. - © Burkhard Hoeltzenbein
Vom einstigen „Elite"-Fitnessstudio ist nichts mehr übrig. Jetzt kommt die Immobilie unter den Hammer. Die Stadt bietet mit. | © Burkhard Hoeltzenbein
NW Plus Logo Harsewinkel

Die Versteigerung naht - wie wird das dubiose Ex-Fitnessstudio genutzt?

Die anstehende Versteigerung der Immobilie am Prozessionsweg sorgt für Spekulationen.

Burkhard Hoeltzenbein

Harsewinkel. Mit der vergangene Woche veröffentlichten Ankündigung, bei der Versteigerung des ehemaligen Fitnessstudios am Prozessionsweg mitbieten zu wollen, hat die Stadt Harsewinkel für eine Überraschung gesorgt. In sozialen Medien gehen Spekulationen los, was die Stadt mit der Immobilie, die seit Jahren in der Diskussion ist, vorhaben könnte. Sabine Amsbeck-Dopheide, die nach dem in nicht-öffentlicher Sitzung gefassten Ratsbeschluss, bei der Versteigerung mitzubieten, die Nachricht in einem Satz ins Ratsinformationssystem gestellt hatte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema