Eine Floristik-Kette zieht demnächst in die Gütersloher Innenstadt. - © picture alliance/dpa
Eine Floristik-Kette zieht demnächst in die Gütersloher Innenstadt. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Gütersloh Dieses neue Blumengeschäft zieht in die Gütersloher Innenstadt

Eine Floristik-Kette eröffnet eine Filiale in der Innenstadt. Statt Klamotten von Camp David gibt es an der Berliner Straße 29-31 bald Blumen und Zierpflanzen.

Christian Bröder

Gütersloh. Alles wächst, sprießt und gedeiht – und auch in der Gütersloher Geschäftswelt schlägt demnächst ein neues, gar nicht mehr so zartes Pflänzchen seine Wurzeln. Das Unternehmen Blume 2000, das nach eigenen Angaben als größter Filialist und Online-Versand im deutschen Blumen- und Pflanzenhandel fest verankert ist, wird sich mit seinem floralen Sortiment in der Gütersloher Innenstadt niederlassen. Inmitten der Fußgängerzone, an der Berliner Straße 29-31. Dort, wo bis vor kurzem noch Camp David farbenreich bedruckte Polo-Shirts ins Schaufenster hing und nun gähnende Leere herrscht, soll bald die bunte Pflanzenpracht des Nachmieters blühen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema