30.000 Quadratmeter Fläche: Das geplante Groß-Projekt von Hagedorn an der Grenze zu Isselhorst wurde in dieser Woche mit einem Baustopp versehen. Der BUND hat die Stadt Bielefeld verklagt, weil die Rechtmäßigkeit der Baumaßnahme im Landschaftsschutzgebiet angezweifelt wird. Foto: Andreas Frücht - © Andreas Frücht
30.000 Quadratmeter Fläche: Das geplante Groß-Projekt von Hagedorn an der Grenze zu Isselhorst wurde in dieser Woche mit einem Baustopp versehen. Der BUND hat die Stadt Bielefeld verklagt, weil die Rechtmäßigkeit der Baumaßnahme im Landschaftsschutzgebiet angezweifelt wird. Foto: Andreas Frücht | © Andreas Frücht
NW Plus Logo Gütersloh

Keine Privatsache: Bau der Hagedorn-Ranch geht uns alle an!

Eine eigene Pferderanch? Ein Traum! Barbara Hagedorn will ihn verwirklichen. Die Bürger gucken fassungslos zu. „Warum darf die das?" Weil die zuständige Behörde es ihr genehmigt hat. „Warum?" Hierauf fehlt die Antwort. Ein Kommentar.

Jeanette Salzmann

Gütersloh. Es gibt einen neuen traurigen Rekord: Die Armutsquote in Deutschland ist gestiegen und liegt Studien zufolge aktuell bei 16 Prozent der Bevölkerung. Es seien vor allem Erwerbstätige, unter denen die Einkommensverlierer der Corona-Krise zu suchen sind. Bislang liegen nur Zahlen aus der Zeit vor der Pandemie vor. Nach Angaben des Statistischen Landesamts verfügen die Menschen im Kreis Gütersloh (2019) rein rechnerisch über ein durchschnittliches Jahreseinkommen von 25.606 Euro. Spitzenreiter im Kreis ist Rietberg (27.833 Euro), in Harsewinkel sind es dagegen gerade einmal 22.972 Euro...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG