Lollitest werden bisher verpflichtend an den Grundschulen durchgeführt. Bei Kitakindern liegen sie in der Verantwortung der Eltern. - © Gemeinde Stemwede
Lollitest werden bisher verpflichtend an den Grundschulen durchgeführt. Bei Kitakindern liegen sie in der Verantwortung der Eltern. | © Gemeinde Stemwede

NW Plus Logo Gütersloh Selbsttests falsch verwendet? Gütersloher Mutter fordert mehr Sicherheit für Kitas

In einem offenen Brief schildert die Mutter, wie katastrophal die Durchführung von Tests in Elternverantwortung nach einem positiven Fall verlaufen sei. Es braucht jetzt PCR-Pool-Tests, findet sie.

Anja Hustert

Gütersloh. In einem offenen Brief ans Familienministerium NRW fordert eine Gütersloher Mutter, dass auch in Kindertagesstätten PCR-Pool-Testungen mit der Lolli-Methode eingeführt werden - so wie es bereits an Grundschulen der Fall ist.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema