0
Die Polizei setzte sogar einen Hubschrauber zur Fahndung ein - allerdings ohne Erfolg. - © Symbolfoto/Pixabay
Die Polizei setzte sogar einen Hubschrauber zur Fahndung ein - allerdings ohne Erfolg. | © Symbolfoto/Pixabay

Gütersloh Polizei fahndet mit Hubschrauber nach bewaffneten Männern an der A2

Nach einem Tankstellen-Überfall an der Autobahnraststätte Gütersloh Nord suchte die Polizei mitten in der Nacht nach den Tätern. Sie bedrohten eine Mitarbeiterin mit einer Pistole, forderten Geld und flüchteten.

Lena Vanessa Niewald
09.10.2020 | Stand 09.10.2020, 09:39 Uhr

Gütersloh. An der Autobahnraststätte Gütersloh Nord an der A2 hat es in der Nacht zu Freitag einen Raubüberfall gegeben. Laut Angaben von Polizeisprecherin Katharina Felsch betraten zwei Männer gegen 3.20 Uhr die Räume der Tankstelle in Fahrtrichtung Dortmund.

Empfohlene Artikel