0
Die schwierigste Situation bei Neubesetzungen herrscht an Grundschulen. - © picture alliance
Die schwierigste Situation bei Neubesetzungen herrscht an Grundschulen. | © picture alliance
Gütersloh

Lehrermangel: Schulleiter holen pensionierte Lehrer zurück

Um den Lehrermangel aufzufangen, können Schulleiter ihre pensionierten Kollegen zurück in den Unterricht holen. Das passiert auch, aber eine echte Lösung bei all den Problemen ist das nicht

Jeanette Salzmann
21.02.2019 | Stand 21.02.2019, 10:29 Uhr

Gütersloh. Auf sechs Wochen konnte sich Angelika Kollmeyer-Schweitzer gut einlassen. Für diesen Zeitraum kehrte die seit drei Jahren pensionierte Lehrerin jetzt kurzfristig an ihren alten Arbeitsplatz in der Grundschule Isselhorst zurück, und half im Unterrichtsfach Englisch aus. Mehr sollte es aber bitte nicht sein. „Von all denen, die ich angesprochen habe, will keiner für eine längere Zeit in den Schuldienst zurück", sagt Schulleiterin Claudia Damian. „Nach 40 Jahren Schuldienst freuen sich die Kolleginnen auf ihren Ruhestand. Niemand möchte sich dann weiter verbindlich verpflichten."