0
Zu Gast auf dem Dreiecksplatz: Jonas Buschsieweke und Band. Von links: Lukas Müller (Schlagzeug), Dimitri Thomas (Gitarre), Gregor Zimmermann (unten, Klavier), Buschsieweke (Gesang, Saxpophon), Daniel Krestovsky (sitzend, Bass) und Michael Tucker (Gitarre, Percussions, Tuba). - © Moritz Ortjohan
Zu Gast auf dem Dreiecksplatz: Jonas Buschsieweke und Band. Von links: Lukas Müller (Schlagzeug), Dimitri Thomas (Gitarre), Gregor Zimmermann (unten, Klavier), Buschsieweke (Gesang, Saxpophon), Daniel Krestovsky (sitzend, Bass) und Michael Tucker (Gitarre, Percussions, Tuba). | © Moritz Ortjohan

Gütersloh Diese Bands treten bei der Konzertreihe "Freitag18" auf

Von Klassik bis Punkrock

Matthias Gans
14.04.2017 | Stand 13.04.2017, 20:17 Uhr
Macher: Brigitte Venker mit der Broschüre zu "Freitag18" sowie Wolfgang Stöttwig (l.) und Frank Stiller. - © Matthias Gans
Macher: Brigitte Venker mit der Broschüre zu "Freitag18" sowie Wolfgang Stöttwig (l.) und Frank Stiller. | © Matthias Gans

Gütersloh. 21 Mal erklingt in diesem Sommer - von Mai bis September - "Friday on my mind" um 18 Uhr auf dem Dreiecksplatz. Mit dem Hit der "Easybeats" wird traditionell die Reihe "Freitag18" eingeläutet. Mit einem bunten Mix verschiedener Stile wollen die Macher, eine Gruppe der Kulturgemeinschaft Dreiecksplatz, wieder Woche für Woche vor allem heimische Musiker präsentieren.

realisiert durch evolver group