0
An der Eingangstür des Mehrfamilienhauses werden Spuren gesichert. - © Andreas Eickhoff
An der Eingangstür des Mehrfamilienhauses werden Spuren gesichert. | © Andreas Eickhoff

Verbrechen Seniorin in Borgholzhausen erstochen - Mordkommission ermittelt

Die Einsatzkräfte stellten zwölf Stichverletzungen am Körper der Frau fest

Nicole Donath
08.06.2019 | Stand 19.06.2019, 17:28 Uhr |
Andreas Eickhoff

Borgholzhausen. In Borgholzhausen im Kreis Gütersloh hat sich ein Kapitalverbrechen ereignet. Samstagmorgen wurde in einem Haus an der Wellingholzhausener Straße direkt gegenüber des DRK-Alten- und Pflegeheims Ravensberg eine Seniorin leblos aufgefunden. Evelyn W. wurde offenbar gewaltsam getötet, ihre Leiche wies multiple
Stichverletzungen sowie eine Platzwunde am Kopf auf. Die Polizei zählte
über zwölf Stichverletzungen.

realisiert durch evolver group