0
Nichts geht mehr: Für jeweils rund drei Minuten positioniert sich Extinction Rebellion mitten auf der Straße. - © Barbara Franke
Nichts geht mehr: Für jeweils rund drei Minuten positioniert sich Extinction Rebellion mitten auf der Straße. | © Barbara Franke

Stau in der City Klima-Protest: Extinction Rebellion blockiert Verkehr an Bielefelds Adenauerplatz

Aktivisten "sperren" am Samstag immer wieder kurzzeitig die Straße und verteilen Flyer. Etliche Autofahrer zeigen Verständnis - doch manch einer tobt.

Heimo Stefula
01.10.2022 | Stand 01.10.2022, 16:50 Uhr
Dennis Rother

Bielefeld. Wer von der Detmolder Straße über die Kreuzstraße Richtung Adenauerplatz fahren wollte, der musste am Samstagmittag rund zwei Stunden lang mit Stau rechnen. Aktivisten der Umweltschutzbewegung Extinction Rebellion hatten sich ab 11 Uhr direkt am Verkehrsknotenpunkt in jeder Viertelstunde jeweils drei Minuten lang auf die Straße gestellt. Dann wurden Flyer an Autofahrer verteilt.

Mehr zum Thema