Nach dem Brand des Golden Tulip Hotels bleibt die Straße Waldhof gesperrt, die Ausfahrt aus der Tiefgarage ist aber möglich. - © Jens Reichenbach
Nach dem Brand des Golden Tulip Hotels bleibt die Straße Waldhof gesperrt, die Ausfahrt aus der Tiefgarage ist aber möglich. | © Jens Reichenbach

NW Plus Logo Bielefeld Kripo schließt Brandstiftung bei Hotel-Großbrand aus - Sperrung bleibt

Es gibt beim Golden Tulip Hotel keine Hinweise auf vorsätzliche oder fahrlässige Brandlegung. An der Welle gibt es unterdessen nun eine neue Einbahnregelung.

Jens Reichenbach

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema