0
Hitzewarnung für Bielefeld und ganz OWL. - © DWD (Screenshot)
Hitzewarnung für Bielefeld und ganz OWL. | © DWD (Screenshot)

Bielefeld Amtliche Hitze-Warnung für Bielefeld: Arbeiten am See ist erlaubt

Die Gewerkschaft Verdi fordert "Hitzefrei" für Arbeitnehmer. Doch so einfach ist das nicht.

Alexandra Buck
19.07.2022 | Stand 19.07.2022, 09:14 Uhr

Bielefeld. Bis zu 45 Grad Lufttemperatur für NRW waren in der vergangenen Woche zunächst vorhergesagt worden: Diese Werte werden wir nun wohl nicht erreichen. Heiß wird es aber trotzdem: Der Deutsche Wetterdienst hat eine Hitzewarnung unter anderem für Bielefeld herausgegeben: Am Dienstag soll die Hitze auch in Bielefeld ihren Höhepunkt erreichen. Zwischen 35 und 40 Grad sollen es werden. Kein Grund für Panik - aber ein Grund für besondere Achtsamkeit.

Mehr zum Thema