Der Vorfall ereignete sich nahe der Raststätte Lipperland. Das Fahrzeug brannte komplett aus. (Symbolbild) - © Pixabay (Symbolbild)
Der Vorfall ereignete sich nahe der Raststätte Lipperland. Das Fahrzeug brannte komplett aus. (Symbolbild) | © Pixabay (Symbolbild)

NW Plus Logo Samstagmorgen Pkw gerät plötzlich in Brand: Lange Staus auf der A2 bei Bielefeld

Ein Paar aus dem Kreis Gütersloh war mit seinem 3er-BMW Touring auf der Autobahn 2 in Richtung Hannover unterwegs, als ihr Fahrzeug unvermittelt Feuer fing.

Christine Panhorst

Bielefeld. Gegen acht Uhr am Samstagmorgen, 16. Juli, ist ein Pkw auf der Autobahn 2 bei Bielefeld völlig ausgebrannt. Der Vorfall ereignete sich auf der Fahrbahn in Fahrtrichtung Hannover. Die Autobahn musste für die Löscharbeiten circa eineinhalb Stunden gesperrt werden. Es kam zu kilometerlangen Staus. Inzwischen haben Autofahrer wieder freie Fahrt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema