Rettungshubschrauber-Einsatz an der Babenhauser Straße. - © Charlotte Mahncke
Rettungshubschrauber-Einsatz an der Babenhauser Straße. | © Charlotte Mahncke

NW Plus Logo Polizei-Einsatz Großalarm nach Unfall im Bielefelder Norden

Drei eingeklemmte Autofahrer werden den Rettungskräften gemeldet. Hubschrauber Christoph 13 bringt sogar einen Notarzt. Doch die Lage vor Ort ist dann ganz anders.

Charlotte Mahncke

Bielefeld. Es muss ein außergewöhnlicher Notruf gewesen sein, der am Samstagmittag bei der Feuerwehr in Bielefeld eingegangen ist: Gleich drei Personen seien nach einem Unfall im Norden der Stadt in ihren Autos eingeklemmt, hieß es. Für die Einsatzkräfte bedeutete das Großalarm, mit drei Rettungswagen machten sie sich auf den Weg - und Hubschrauber Christoph 13 flog einen Notarzt aus. Vor Ort stellte sich die Lage dann doch etwas anders dar als befürchtet.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema