Der Verurteilte war zuletzt mit seinem Golf GTI Edition 35 unterwegs. Danach verhinderte die Polizei die Weiterfahrt. - © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
Der Verurteilte war zuletzt mit seinem Golf GTI Edition 35 unterwegs. Danach verhinderte die Polizei die Weiterfahrt. | © Symbolfoto: pixabay / Creative Commons
NW Plus Logo Wagen beschlagnahmt

Illegales Autorennen auf dem OWD: PS-Boliden rasen Polizei davon

Das Amtsgericht verurteilt einen Teilnehmer eines verbotenen Autorennens. Dieser zeigt sich mit dem Urteil alles andere als einverstanden.

Nils Middelhauve

Bielefeld. Immer wieder schüttelte Uther V. (Namen aller Betroffenen geändert) während der Urteilsverkündung den Kopf, raunte "Ich kriege echt die Krise" und musste von seinem Verteidiger Peter Rostek - wenn auch leise - dazu angehalten werden, die Contenance zu wahren. Das Amtsgericht verurteilte den 23 Jahre alten Bielefelder nun wegen eines illegalen Autorennens auf dem Ostwestfalendamm zu einer Geldstrafe von 2.400 Euro. Die Motoren heulten auf Was für den bislang nicht vorbestraften Arbeiter offenbar deutlich schlimmer schien, war die Aussicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG