Nur eine Spur in die Innenstadt: Die Situation raubt den Verkehrsteilnehmern den letzten Nerv. - © Wolfgang Rudolf
Nur eine Spur in die Innenstadt: Die Situation raubt den Verkehrsteilnehmern den letzten Nerv. | © Wolfgang Rudolf

NW Plus Logo Bielefeld Kilometerlange Staus: Am Adenauerplatz kommt's jetzt richtig dicke

Es herrscht Chaos auf den Zufahrtsstraßen, Autofahrer machen abenteuerliche Umwege und befürchten nun einen Vorgeschmack auf die künftige Verkehrsplanung.

Joachim Uthmann

Bielefeld. Regen und Sturm setzten den Bielefeldern am Donnerstag zu. Und für viele Autofahrer kam es am Adenauerplatz richtig dicke. Dort staute sich der Verkehr auf den Zufahrtsstraßen teils kilometerlang. Der Grund ist eine eher kleine Baustelle an der Kunsthalle. Doch die Auswirkungen sind heftig. Die Betroffenen verloren viel Zeit. Und einige befürchten, dass das nur ein Vorgeschmack auf künftige Verkehrsplanungen ist.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema