Neben den Kräften der Berufsfeuerwehr war auch der Löschzug Sieker der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort.  - © Barbara Franke
Neben den Kräften der Berufsfeuerwehr war auch der Löschzug Sieker der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort.  | © Barbara Franke
NW Plus Logo Bielefeld

Feuer am Whirlpool-Center: Hoher Sachschaden durch brennende Mülltonnen

Verdacht auf Brandstiftung: In der Nacht zum Samstag bemerken Passanten die Flammen. Die Detmolder Straße wurde für die Löscharbeiten teilweise gesperrt.

Eike J. Horstmann

Bielefeld. Erneut haben brennende Mülltonnen in Bielefeld für erheblichen Sachschaden gesorgt - allerdings an einem ganz anderen Ende der Stadt. In der Nacht zum Samstag, 4. September, meldeten aufmerksame Passanten um 0.53 Uhr ein Feuer am Whirlpool-Center an der Detmolder Straße 316, das nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei vermutlich durch vorsätzlich angezündete Müllcontainer entstanden ist. "Bei unserem Eintreffen brannte das hier an der Außenfassade schon in voller Ausdehnung", sagt Brandamtmann Markus Linse von der Berufsfeuerwehr Bielefeld...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG