Müll und Lärm bringen im Bürgerpark Anwohner und Stadt an ihre Grenzen. - © Symbolfoto
Müll und Lärm bringen im Bürgerpark Anwohner und Stadt an ihre Grenzen. | © Symbolfoto
NW Plus Logo Randale, Lärm, Müll

"Können nicht mehr schlafen": Anwohner am Bürgerpark mit den Nerven am Ende

Vollgekotet und vermüllt: Nach schönen Sommerabenden kommen Gärtner und Reinigungspersonal im Bürgerpark an ihre Leistungsgrenzen. Mancher Anwohner schläft nachts kaum noch.

Jürgen Mahncke
Alexandra Buck

Bielefeld. Seit vielen Jahren schon birgt das Thema Müll und oft der damit einhergehende Vandalismus in der Stadt reichlich Zündstoff. Den einen kann die Reglementierung in den Parks und auf Erholungsflächen kaum streng genug sein. Andere nehmen es eher gelassen und vermeiden es, Missstände anzuprangern. Für die Mitarbeiter des Umweltbetriebs der Stadt, die für die gärtnerische Pflege und Reinigung zuständig sind, ist allerdings langsam das Ende der Fahnenstange erreicht...

Jetzt weiterlesen?
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG