NW News

Jetzt installieren

Wird der Bürgerpark zum neuen Party-Ort? - © Symbolfoto
Wird der Bürgerpark zum neuen Party-Ort? | © Symbolfoto

NW Plus Logo Polizeieinsätze Partys und Randale im Bielefelder Bürgerpark

Anwohner leiden seit Tagen unter massiver Lärmbelästigung: Wie wild das Treiben im Bürgerpark am Wochenende offenbar war, zeigt der Polizeibericht.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Kommt nach dem Kunsthallenpark im vergangenen Sommer jetzt der Bürgerpark vermehrt in Verruf? Wie ein Leser meldete, sorgten lautstarke Feiern und mächtig Müll in den vergangenen fünf Tagen für viel Verdruss bei den Anwohnern des Parks zwischen Stapenhorst- und Wertherstraße direkt neben der Oetkerhalle. Seit Jahren schon beschweren sich Park-Anwohner über die zunehmende Lärmbelästigung vor allem durch abendliche Partys im Park. Das hatte 2020 im Kunsthallenpark überhand genommen, nachdem vor allem junge Leute den Park für sich eingenommen hatten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema