In Bielefeld gilt ab Dienstag eine neue Allgemeinverfügung. - © Symbolfoto
In Bielefeld gilt ab Dienstag eine neue Allgemeinverfügung. | © Symbolfoto

NW Plus Logo Bielefeld Notbremse: Ab Dienstag massiv verschärfte Corona-Regeln für Bielefeld

Inzidenzwert kratzt an 200er Grenze. Deshalb wird am Montag eine neue Allgemeinverfügung veröffentlicht. Sie gilt ab Dienstag und betrifft mehrere Bereiche.

Stefan Gerold
Alexandra Buck

Susanne Lahr

Bielefeld. Die Stadt Bielefeld steht kurz davor, beim Inzidenzwert die 200er-Marke zu durchbrechen. Am Sonntagmittag lag der Wert bereits bei 198, Nachmeldungen an das Robert-Koch-Institut haben den Wert, der beim RKI noch mit 161,3 angegeben ist (Stand Samstag, 0 Uhr), somit schlagartig steigen lassen. Darum wird am Montag eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, die ab Dienstag gelten wird. Wichtigste Inhalte: Die Bielefelder Schüler werden wieder aus der Distanz unterrichtet. Einkaufen mit Termin wird in der Stadt ab Dienstag nicht mehr möglich sein, Ware darf nur noch abgeholt werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG