Alexander von Spiegel hat einen langen Kampf verloren. - © Silke Kröger
Alexander von Spiegel hat einen langen Kampf verloren. | © Silke Kröger
NW Plus Logo Bielefeld

Trauer um einen Bielefelder Charakterkopf: Alexander von Spiegel ist gestorben

Seine Familie entstammt einem Uradelsgeschlecht, er selbst war Holzfachmann und streitbares Ratsmitglied. Aber immer da, wo Hilfe benötigt wurde.

Silke Kröger

Bielefeld. Er war Landwirt, Waldbesitzer und Zimmermann, Restaurator und vereidigter Sachverständiger für historische Holzbauten und Denkmalpflege, zudem einer der rührigsten Politiker der Stadt. Und entstammte einem ostwestfälischen Uradelsgeschlecht: Alexander Kraft Edgar Heinrich Volrad Thodrank Freiherr Spiegel von und zu Peckelsheim. Oder einfach: Alexander von Spiegel. Wenige Wochen vor seinem 65. Geburtstag ist er jetzt nach langer Krankheit gestorben. Familie reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück Der überzeugte Senner, am 17...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG