Im Dachgeschoss eines Ein-Familienhauses ist ein Backofen explodiert. Das hier abgebildete Foto zeigt nicht den aktuellen Einsatz in Ubbedissen. - © Symbolfoto: Barbara Franke
Im Dachgeschoss eines Ein-Familienhauses ist ein Backofen explodiert. Das hier abgebildete Foto zeigt nicht den aktuellen Einsatz in Ubbedissen. | © Symbolfoto: Barbara Franke
NW Plus Logo Bielefeld

Kamin explodiert - zwei Bewohner kommen ins Krankenhaus

Starker Rauch und Ruß machen das Dachgeschoss unbewohnbar.

Jens Reichenbach

Bielefeld. Zwei Verletzte verzeichneten Rettungsdienst und Feuerwehr nach einem ungewöhnlichen Einsatz in der Nacht in Bielefeld-Ubbedissen. Im Dachgeschoss eines Ein-Familien-Hauses an der Bollstraße war es gegen 0.45 Uhr am Montag in einem Ofen zu einer Verpuffung gekommen. "Die Druckwelle der Verpuffung in dem Ofen war so stark, dass sogar eine Fensterscheibe zerbrach", berichtete Feuerwehreinsatzleiter Marvin Haase. Von der Decke hingen herausgerissene Kabel...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG