0
- © Symbolfoto
| © Symbolfoto

Bielefeld Inzidenz sinkt in Bielefeld auf unter 90 - drei weitere Frauen mit Corona gestorben

Seit dem 16. Dezember gilt auch in Bielefeld der harte Lockdown - und der scheint sich nun deutlich bemerkbar zu machen. Die Sieben-Tages-Inzidenz sinkt auf 84,2.

Alexandra Buck
30.01.2021 | Stand 01.02.2021, 18:15 Uhr

Bielefeld. Das Bielefelder Gesundheitsamt hat dem Landeszentrum Gesundheit (LZG) am Samstag 21. Neuinfektionen mit Covid-19 gemeldet. Damit steigt die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Bielefelderinnen und Bielefelder auf 9.522. 1.837 Bürger sind aktuell infektiös.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG