Glatteisunfall in Bielefeld. - © Christian Mathiesen
Glatteisunfall in Bielefeld. | © Christian Mathiesen

NW Plus Logo Bielefeld Spiegelglatte Straßen in Bielefeld: BMW rutscht auf Stadtbahngleise

Schnee und Graupel sorgen seit Sonntag für gefährliche Straßenverhältnisse in Bielefeld - nicht nur von den hiesigen Bergstraßen wird Verkehrschaos gemeldet.

Alexandra Buck

Bielefeld. Vermutlich wegen Straßenglätte kam es am frühen Montagmorgen in Bielefeld zu einem Alleinunfall an der Kurt-Schumacher-Straße: Ein BMW rutschte gegen 1 Uhr auf die dortigen Stadtbahngleise und musste aufwändig von den Schienen gehoben werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt noch für den gesamten Morgen vor Frost und gefährlicher Straßenglätte, im Süden der Stadt sogar vor Glatteis auf den Straßen und teilweise auch auf den Gehwegen. Unfälle und Verkehrschaos Schneefall und glatte Straßen haben in vielen Teilen Nordrhein-Westfalens vor allem am Sonntag zu Unfällen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.