0
Das E-Bike der 64-Jährigen liegt an der Kreuzung Voltmann- / Jöllenbecker Straße noch unter dem Lastwagen. - © Wolfgang Rudolf
Das E-Bike der 64-Jährigen liegt an der Kreuzung Voltmann- / Jöllenbecker Straße noch unter dem Lastwagen. | © Wolfgang Rudolf

Bielefeld/Harsewinkel Radlerin erfasst: Lkw-Fahrer nach tödlichem Unfall angeklagt

Vorwurf Fahrlässige Tötung: Pedelec-Fahrerin war neben dem großen Lastwagen unterwegs, als dieser nach rechts abbog.

Jens Reichenbach
23.01.2021 | Stand 25.01.2021, 10:22 Uhr

Bielefeld. Nach dem tödlichen Unfall einer 64-jährigen Radfahrerin Ende September an der Voltmannstraße hat die Staatsanwaltschaft nun den Fahrer (58) eines Schüttgut-Kippers aus Harsewinkel wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Empfohlene Artikel