- © Symbolfoto
| © Symbolfoto
NW Plus Logo Bielefeld

Zwei weitere Corona-Todesfälle in Bielefeld: Offizielle Inzidenz bei 283

Noch immer verwässern die angestauten Meldezahlen die realen Inzidenzwerte in Bielefeld. Laut RKI steht Bielefeld immer noch bei über 280.

Alexandra Buck

Bielefeld. Wie berichtet schaut nun das Land NRW genauer auf die Bielefelder Inzidenz. Kein Wunder: Seit dem Jahreswechsel herrscht Durcheinander. Bis weit in den Januar hinein wirkt der "Meldestau" im Gesundheitsamt der Stadt nun nach. Rechnet man die Nachmeldungen heraus, ergibt sich derzeit eine Inzidenz von 123 für die Stadt, ein Wert also, der weit von den alarmierenden Zahlen entfernt ist, die das Robert-Koch-Institut aktuell für Bielefeld ausweist: Hier liegt Bielefeld derzeit bei einem Wert von 283...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG