0
Der Inzidenzwert steigt offiziell weiter, doch laut Stadt liegt er in Wirklichkeit bedeutend niedriger.
Der Inzidenzwert steigt offiziell weiter, doch laut Stadt liegt er in Wirklichkeit bedeutend niedriger.

Bielefeld Realer Corona-Inzidenzwert sinkt in Bielefeld auf 153

Laut den offiziellen Zahlen sind in Bielefeld in den vergangenen 24 Stunden weit mehr als 100 neue Fälle hinzugekommen. Auch die Zahl der Toten steigt weiter. Der Meldestau wird noch aufgearbeitet.

Lieselotte Hasselhoff
14.01.2021 | Stand 14.01.2021, 08:04 Uhr

Bielefeld. Bielefeld hat sich in den vergangenen 24 Stunden laut Robert-Koch-Instituts (RKI) zufolge noch ein gutes Stück mehr dem Inzidenzwert 300 genähert. Das RKI meldet für die Stadt am Donnerstag 178 neue Fälle. Damit steigt die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Bielefelderinnen und Bielefelder auf 8.530.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group