Es soll Schnee geben in Bielefeld. - © jonek-fotografie.de
Es soll Schnee geben in Bielefeld. | © jonek-fotografie.de
NW Plus Logo Bielefeld

Achtung: Wetterdienst warnt vor Schnee und Frost über mehrere Tage in Bielefeld

Ab Sonntag sollten die Verkehrsteilnehmer in Bielefeld besonders achtsam sein. Der Deutsche Wetterdienst meldet Schnee, Frost und Glättegefahr über mehrere Tage.

Alexandra Buck

Bielefeld. In Nordrhein-Westfalen sinkt in den kommenden Tagen die Schneefallgrenze. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen meldet gleich über mehrere Tage Frost, Glätte und Schneefall in NRW und Bielefeld. In der Nacht zum Sonntag wird es laut DWD meist wolkig, vereinzelt gibt es aber auch Auflockerungen, es soll überwiegend niederschlagsfrei bleiben. Verbreitet tritt Frost mit tiefsten Temperaturen zwischen 0 und -5 Grad auf. Örtlich ist laut DWD mit Reifglätte, vereinzelt auch Glätte durch überfrierende Restnässe, zu rechnen. Der Sonntag startet dann stark bewölkt bis bedeckt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG