Am frühen Montagmorgen wurde an der Elverdisser Straße ein Gedlautomat der Sparkassenfiliale gesprengt. Die Kripo nimmt am Vormittag Spuren der Täter auf. - © Jens Reichenbach
Am frühen Montagmorgen wurde an der Elverdisser Straße ein Gedlautomat der Sparkassenfiliale gesprengt. Die Kripo nimmt am Vormittag Spuren der Täter auf. | © Jens Reichenbach
NW Plus Logo Bielefeld

Moderner Bankraub - Unbekannte sprengen Bielefelder Geldautomat

Betroffen ist die Sparkassenfiliale an der Elverdisser Straße

Jens Reichenbach

Bielefeld-Milse. Unbekannte haben am frühen Montagmorgen einen Geldautomaten in Bielefeld gesprengt. Obwohl ein Zeuge die Täter bereits vor der Explosion der Polizei meldete, konnten sie nach Angaben der Polizei Beute machen und mit einem Fahrzeug die Flucht ergreifen. Wie Polizeisprecherin Sarah Siedschlag berichtet, wurde einer der Geldautomaten in der Sparkassenfiliale an der Elverdisser Straße um 3.38 Uhr am Montagmorgen zur Explosion gebracht. Noch während der Zeuge mit der Leitstelle telefonierte und mehrere Verdächtige an den Automaten meldete, hörten die Beamten die Detonation...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema