0
Die Moschee an der Ernst-Rein-Straße. - © Jens Reichenbach
Die Moschee an der Ernst-Rein-Straße. | © Jens Reichenbach

Bielefeld Anonyme Bombendrohung gegen Bielefelder Moschee - war es Combat 18?

Sind die Absender Rechtsterroristen? Polizeibeamte fanden bei der Durchsuchung keine verdächtigen Gegenstände

Jens Reichenbach
13.02.2020 | Stand 14.02.2020, 09:03 Uhr
Ingo Kalischek

Bielefeld. Die Bielefelder Ditib-Moschee an der Ernst-Rein-Straße hat am Mittwoch eine anonyme Bombendrohung erhalten. Die Polizei evakuierte noch an diesem Abend das Gebäude.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG