0
Er schafft das: Ben Ender (9) arbeitet sich durch den Parcours, Papa Kai Karbowski (hinten) schaut zu. - © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo
Er schafft das: Ben Ender (9) arbeitet sich durch den Parcours, Papa Kai Karbowski (hinten) schaut zu. | © Mike-Dennis Müller / www.mdm.photo

Bielefeld Superfly Bielefeld im Test: So abgefahren ist der neue Trampolinpark

Abheben ist das Motto der Stunde in der neuen Halle. Für 13 Euro die Stunde kann gehüpft, gesprungen, balanciert, geprügelt und geklettert werden.

Kurt Ehmke
22.08.2019 | Stand 23.08.2019, 19:36 Uhr |

Bielefeld-Dornberg. Der Jungfernflug von Superfly Bielefeld ist gelungen. Das finden zehn NW-Leser. Sie haben den Trampolinpark vorab getestet. Verfliegt die Zeit in nullkommanix? Oder ist das alles zu abgehoben? Ist ordentlich Flugangst garantiert? Werden hier dem einen oder anderen die Flügel gestutzt? Gibt's Bruchlandungen?

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group