0
Endlich wird der Traum vom neuen Bielefelder Trampolinpark Wirklichkeit. - © Superfly
Endlich wird der Traum vom neuen Bielefelder Trampolinpark Wirklichkeit. | © Superfly

Bielefeld Erste Einblicke: So weit ist der neue Bielefelder Trampolinpark "Superfly"

Der Trampolinpark in Bielefeld soll eine Gesamtfläche von rund 3.000 m² haben.

Alexandra Buck
28.06.2019 | Stand 29.06.2019, 16:42 Uhr

Bielefeld. Nach langem Warten geht es voran beim neuen Bielefelder Trampolinpark "Superfly". Das Unternehmen hat erste Einblicke gewährt. "Aktuell stehen wir in den Startlöchern den Superfly Air Sports Park Bielefeld im August zu eröffnen", sagt René Arendt von der Agentur Community Promotion. Der komplette Maincourt mit über 30 Trampolinen ist bereits fertig. "Im Sanitärbereich und bei den Restlichen Attraktionen sind wir noch zu Gange unter Hochdruck. Wir geben Gas, in den nächsten Wochen alles zu finalisieren." Anstatt sich zu freuen, streitet die Facebook-Gemeinde über die Echtheit des Fotos aus dem Sportland Dornberg, in dem der Trampolinpark gebaut wird. "Das Foto ist definitiv nicht aus Dornberg. Ich kenne die Halle. Die hat kein schwarzes Dach", wird behauptet. Doch Superfly erklärt: "Seitdem die Fassade im April erneuert wurde aber schon." "Superfly Air Sports" ist nach eigenen Angaben der größteEntwickler und Betreiber von Indoor-Trampolin-Parks. Der Trampolinpark in Bielefeld soll eine Gesamtfläche von rund 3.000 m² haben.

realisiert durch evolver group