0
Und ab in den Feierabend ... der eigentlich ein Feiermittag ist: Lasse Rheingans (r.) verabschiedet um 13 Uhr seine Mitarbeiter. - © Wolfgang Rudolf
Und ab in den Feierabend ... der eigentlich ein Feiermittag ist: Lasse Rheingans (r.) verabschiedet um 13 Uhr seine Mitarbeiter. | © Wolfgang Rudolf

Bielefeld Ausgezeichnet: Bielefelder erfindet 5-Stunden-Arbeitstag

Chancengleichheit: Lasse Rheingans, der vor knapp einem Jahr für Aufsehen sorgte, belegt den zweiten Platz beim "Chefsache Award" und wird im Hamburger Michel gefeiert

Kurt Ehmke
28.09.2018 | Stand 27.09.2018, 21:03 Uhr

Bielefeld. Fast in jedem relevanten Medium Deutschlands durfte Lasse Rheingans seine Idee des Fünf-Stunden-Arbeitstages (bei vollem Lohn) vorstellen - und nun kommen die Preise. Der 37-Jährige erhielt gestern in Hamburg beim Zeit-Wirtschaftsforum den "Chefsache Award"; er landete auf Platz 2.

realisiert durch evolver group