0
Betroffen: Der Direktor des Bielefelder Amtsgerichts hat erstmals einen Offenen Brief an den Oberbürgermeister verfasst. Darin kritisiert er diesen scharf für dessen Vorhaben, mehr minderjährige Flüchtlinge aufzunehmen. - © Oliver Krato (Archiv)
Betroffen: Der Direktor des Bielefelder Amtsgerichts hat erstmals einen Offenen Brief an den Oberbürgermeister verfasst. Darin kritisiert er diesen scharf für dessen Vorhaben, mehr minderjährige Flüchtlinge aufzunehmen. | © Oliver Krato (Archiv)

Bielefeld Mehr Flüchtlinge in Bielefeld: Amtsgerichts-Direktor kritisiert Pit Clausen scharf

Jens Gnisa ist in großer Sorge

22.08.2018 | Stand 22.08.2018, 15:44 Uhr

Bielefeld. Einen Tag nach Verkündung seines Plans, mehr minderjährige Flüchtlingen in Not in Bielefeld aufnehmen zu wollen, erreicht Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen ein mehr als aufgebrachter Offener Brief: Vom Direktor des Bielefelder Amtsgerichts.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group