NW News

Jetzt installieren

0

Bielefeld Stadt Bielefeld will Ausbau der Stadtbahn-Linie 2 bis nach Hillegossen prüfen

Stadt und MoBiel wollen mit Blick auf die freiwerdenden Kasernen der Briten untersuchen lassen, ob sich eine Stadtbahn entlang der Detmolder Straße nicht eher lohnt als eine Verlängerung der Linie 3

Joachim Uthmann
21.11.2017 | Stand 21.11.2017, 16:30 Uhr
Alternative zur Linie 3: Bei der Planung einer Stadtbahn-Verlängerung nach Hillegossen will MoBiel eine ausgebaute Linie 2 über die Detmolder Straße prüfen. - © Andreas Frücht / Montage: Thomas Grundmann
Alternative zur Linie 3: Bei der Planung einer Stadtbahn-Verlängerung nach Hillegossen will MoBiel eine ausgebaute Linie 2 über die Detmolder Straße prüfen. | © Andreas Frücht / Montage: Thomas Grundmann

Bielefeld. Schon 1954 soll der damalige Gemeinderat Hillegossen eine Stadtbahnlinie bis in den Stadtteil beantragt haben. Bis Stieghorst fährt die Linie 3 längst, doch die weitere Planung steckt fest. Jetzt gibt es neue Überlegungen - angestoßen von der Diskussion darüber, was aus den freiwerdenden Kasernengeländen an der Detmolder Straße wird. Stadt und die Verkehrsbetriebe MoBiel wollen 2018 prüfen lassen, ob sich nicht eher eine Verlängerung der Linie 2 lohnt.