NW News

Jetzt installieren

0
Konnten gar nicht genug voneinander bekommen: Julia und Lena aus Hamm (außen), Matina und Marijana mit Lukas und Phillip aus Bielefeld. - © Christian Weische
Konnten gar nicht genug voneinander bekommen: Julia und Lena aus Hamm (außen), Matina und Marijana mit Lukas und Phillip aus Bielefeld. | © Christian Weische
Bielefeld

Zwillingstreffen in Bielefeld: Wie es sich mit einem Doppelgänger lebt

60 Zwillingspärchen trafen sich jetzt in der Universität Bielefeld - einige kamen von weit her

Alexandra Buck
29.10.2017 | Stand 10.05.2021, 10:04 Uhr |

Bielefeld. Leben mit einem Doppelgänger, das birgt ungeahnte Möglichkeiten im halblegalen Bereich. Identitätstausch, Verwirrung des Lehrkörpers, allgemeine Verunsicherung des Umfelds – ein Traum. Doch es gibt auch Konfliktpotenzial. Vier eineiige Zwillinge erzählen: