0
Die Kinder geben auf dem Ostwestfalendamm Gas. - © Foto: Christian Weische
Die Kinder geben auf dem Ostwestfalendamm Gas. | © Foto: Christian Weische

Bielefeld Mehr als 5.000 Teilnehmer messen sich beim Run & Roll Day auf Bielefelds OWD

Den Kreativ-Wettbewerb gewinnt Bethel

Dennis Rother
10.09.2017 | Stand 11.09.2017, 06:32 Uhr |

Bielefeld. Sprinten und joggen, skaten, BMX fahren oder einfach nur flanieren: Tausende waren am Sonntag beim 14. Stadtwerke Run & Roll-Day auf dem autofreien Ostwestfalendamm unterwegs. 5.158 Teilnehmer machten bei Wettbewerben mit – vom Dreijährigen an der Hand von Mama über kostümierte Jux-Läufer bis zum 80-Jährigen im Marathon. Angehörige, Freunde, Arbeitskollegen und Ausflügler säumten die Strecke. Weil der Regen ausblieb, kam der Aktionstag laut den Organisatoren von Bielefeld Marketing fast wieder an den 2016er-Rekordwert von 40.000 Besuchern heran.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group