0
Nur gegen Gebühr: Kunden der neuen Postbankfiliale an der Herforder Straße können in der Tiefgarage unter dem Neumarkt zwar parken, müssen dafür aber bezahlen. An der Nahariyastraße konnten sie Parkscheine entwerten lassen. - © Christian Weische
Nur gegen Gebühr: Kunden der neuen Postbankfiliale an der Herforder Straße können in der Tiefgarage unter dem Neumarkt zwar parken, müssen dafür aber bezahlen. An der Nahariyastraße konnten sie Parkscheine entwerten lassen. | © Christian Weische

Bielefeld Neuer Post-Standort an der Herforder Straße stößt weiter auf Kritik

Kunden vermissen freie Parkplätze

Joachim Uthmann
31.08.2017 | Stand 30.08.2017, 21:12 Uhr
Kräftig zahlen: Tarife am Parkplatz neben der alten Post. - © Christian Weische
Kräftig zahlen: Tarife am Parkplatz neben der alten Post. | © Christian Weische

Mitte. Der Umzug der Post- und Postbankfiliale von der Nahariya- an die Herforder Straße 20 im Juli stößt bei Kunden immer noch auf Unverständnis und Kritik. Gerade Vielnutzer, die mit dem Auto Pakete abholen wollen, vermissen die Parkplätze direkt vor der Tür. An der Nahariyastraße konnten sie eine halbe Stunde kostenlos parken. Das geht jetzt nicht mehr.

realisiert durch evolver group