0
- © Foto: Barbara Franke
| © Foto: Barbara Franke

Bielefeld Dunja Hayali begleitet rechtsextreme Frauen durch Bielefeld

Neonazi-Demo von Samstag: TV-Journalistin Dunja Hayali geht der Frage nach, woher der Hass von Ester Seitz und Melanie Dittmer vom "Bielefelder Bürgerwillen" kommt

Jens Reichenbach
13.07.2016 | Stand 14.07.2016, 12:43 Uhr |

Bielefeld. Die Neonazi-Demonstration am vergangenen Samstag in der Bielefelder Innenstadt hat - wie berichtet - unter den Augen zahlreicher Medienvertreter stattgefunden. Prominenteste Beobachterin war sicherlich die Fernsehjournalistin Dunja Hayali vom ZDF, die gleich mit zwei Kamerateams die Demoanmelderin Ester Seitz und die wegen Volksverhetzung verurteilten (noch nicht rechtskräftig) Pegida- und Biegida-Rednerin Melanie Dittmer begleitete. Warum eigentlich?